Startseite

Termine

Rebenglühen: das neue Weinfest am Adolzfurter Schneckenhof vom 06. bis 08. März 2020.

Die genauen Öffnungszeiten

Freitag & Samstag 17 – 23 Uhr
Sonntag 11 – 18 Uhr

Preise

3-Tages-Pass

Einmaliger Eintrittspreis für alle drei Tage:
Vorverkauf 6€
Abendkasse 8€

Nur Sonntags

Tageskasse 4€

Wichtige Informationen

  • Karten bei allen teilnehmenden Betrieben
  • Inbegriffen ist das Erlebnis Rebenglühen & ein Premium Weinglas von Stölzle Lausitz
  • Sie erhalten einmalig ein Glas
  • Vorverkauf bis Mi. 04.03.2020
  • Ausschank erfolgt ausschließlich in die Rebenglühen-Gläser
  • Wer ein Rebenglühenglas vom Vorjahr mitbringt erhält einmalig einen Wertgutschein. Der Eintrittspreis bleibt derselbe.

Für Ihre Sicherheit

  • Für Ihre Sicherheit ist es erforderlich, dass Sie sich ausschließlich auf den ausgewiesenen Wegen aufhalten und diese nicht verlassen.
  • Der Veranstalter haftet nicht für Sach- oder Personenschäden.
  • Dem Weisungspersonal ist Folge zu leisten.
  • Tipp: Taschenlampen mitbringen!

Vorbehalt Termin

Sollte der Wetterbericht am Mo. 1 März für dieses Wochenende Bedingungen vorhersagen, die das Event oder seine Besucher gefährden, wird es auf das darauffolgende Wochenende zu den gleichen Zeiten verschoben. Die Eintrittskarte behält ihre Gültigkeit für das zweite Wochenende.

Rebenglühen?

Rebenglühen ist DAS neue Wein-Event in Württemberg. Genauer gesagt in Hohenlohe. Noch genauer: In Bretzfeld.
Nach einem fulminanten Start in 2019 mit über 10.000 Besuchern folgt die zweite Auflage im nächsten Bretzfelder Weinberg. Bretzfeld ist eine vielfältige und sehr erfolgreiche Weinbaugemeinde mit langer Tradition und starken Weinbaubetrieben. Zudem verfügt Bretzfeld über eine hohe Vielfalt an Weinlagen in den verschiedenen Teilorten. Und über Betriebe, die Sie begeistern möchten.

Erleben Sie die Bretzfelder Weinvielfalt direkt dort, wo ihre Qualität entsteht: Im Wengert. Ziehen Sie sich warm an für eine knapp 4 km lange Wanderung im Adolzfurter Schneckenhof mit 10 Stationen bei einem vielfältigen Wein- & Speisenangebot.

Wenn der Berg für den Wein brennt. Wir Wengerter brennen für unseren Wein. Um das zu zeigen, bringen wir den Berg zum Brennen und die Reben zum Glühen. Der Weinberg wird dazu mit hunderten Feuern, stimmungsvollem Licht und Lichtskulpturen in Szene gesetzt.

Ihre Gastgeber sind Die Weingüter Bretzfeld e.V. Ebenfalls mit einem Stand vertreten ist die Weinkellerei Hohenlohe e.G. – Fürstenfass

Anfahrt

Mit dem Auto

Adresse für das Navi: Alter Berg 1, 74626 Bretzfeld.

  • Aus Richtung Öhringen: Über Windischenbach & Stöckig zu den Parkplätzen am Weinberg.
  • Aus Richtung Wüstenrot & Mainhardt: An der Weinkellerei zu den Parkplätzen einbiegen.
  • Aus Richtung Bretzfeld: Durch Adolzfurt Richtung Unterheimbach, an der Weinkellerei zu den Parkplätzen einbiegen.

Mit der S-Bahn

Stadtbahn S4 – Bretzfeld. Kostenloser Shuttle zum Adolzfurter Schneckenhof und zurück.

Kostenloser Bus-Shuttle

Von Stöckig aus Bus-Shuttle hin und zurück.
Fr. & Sa. 17 – 23 Uhr
So. 11 – 18 Uhr

Zu Fuß

Aus Bretzfeld, Adolzfurt, Scheppach, Rappach, Bitzfeld, Verrenberg, Windischenbach, Geddelsbach und Buchhorn gut zu erreichen.

Mit dem Caravan

Stellplätze solange der Vorrat reicht an der Weinkellerei: Alter Berg 1, 74626 Bretzfeld.

Stände & Speisen

Lageplan und Anfahrt
  1. Gemeinschaftsstand

  2. Weingut Weibler – Siebeneich

    Ochsenweck & Flammkuchen
  3. Weingut Schwab – Dimbach

    Winzerbowl & Ebbes zum Wein
  4. Weingut Mai – Unterheimbach

    Schnitzelweck & Saitenwürste
  5. Weingut Busch – Dimbach

    Krautschnupflnudeln & Kartoffelspalten mit Kräuterdip
  6. Weingut Borth – Adolzfurt

    Kutteln im Trollinger-Sößle & Bratwurstburger
  7. Weingut Weihbrecht – Schwabbach

    Winzerburger – Pulled Pork & Pommes frites
  8. Weingut Birkert – Adolzfurt

    Currywurst & Sauweck
  9. Weingut Schneckenhof – Geddelsbach

    Gulaschsuppe & Wildbratwurst im Weck
  10. Fürstenfass – Adolzfurt

    Steak im Weck & Linsen mit Spätzle und Saitenwürstle